02.06.2021

TRP DH-R Evo belegt einen hervorragenden 2. Platz im BIKE-Test 05/2021

Das BIKE-Magazin hat in seiner Ausgabe 05/2021 10 Vierkolben-Stopper getestet, wobei die TRP DH-R Evo den hervorragenden 2. Platz belegt hat!


"Was Bremsen wirklich können, zeigt sich vor allem in Extremsituationen: [...] extra dicke Scheibe im Test weckt Erwartungen an die Standfestigkeit, die im Labor und in der Praxis auch voll erfüllt werden. Das Vorderrad lässt sich mit der TRP-DH-R Evo bis zur Vollbremsung hin an die Blockiergrenze einwandfrei verzögern. Im Labor-Fading-Test gab es keinerlei Anzeichen von Schwäche. Auch die Dosierbarkeit ist super. Schnell eingebremst und sehr haltbare Beläge."


Features:

 

  • Vier Kolben-Bremssattel
  • Hybrid-Kolben: Edelstahlkolben mit Composite-Innenleben reduziert Reibung und vermindert Aufheizen
    des Mineralöls
  • Kompatibel mit 2,3 mm dicken Bremsscheiben
  • High Performance Resin-Beläge
  • Top-Loading-Design: Bremsbeläge können ohne Entfernen des Rades gewechselt werden
  • 5 mm dicke Performance-Bremsleitung
  • Banjo-Design
  • DH-Weltcup-Fahrer erprobtes Bremshebel-Design
  • Werkzeugfreie Griffweiteneinstellung
  • Shimano I-Spec II kompatibel
  • Zweiteilige Lenkerklemmung
  • Poliert, silber eloxiert
     

Fazit von BIKE: "SORGLOS-BREMSANKER!"